So. 26.10.2008  11h  Johanneskirche

Beatmesse International | Gottvertrauen macht Mut

PosterDiesmal steht Bolivien im Mittelpunkt der Beatmesse International. Als Predigerin berichtet Dagmar Winkler von ihren Kontakten zur Partnerschaftsgemeinde in Tarija. Wichtig für eine Partnerschaft ist es, ein Stück des Weges gemeinsam zu gehen und das Leben und den Glauben miteinander zu teilen und somit die Menschen kennenzulernen. Ziel der Zusammenarbeit ist es nicht nur unterstützend Pate zu sein, sondern die Menschen in Tarija als gleichwertige Partner wahrzunehmen und zu erleben. In dieser Beatmesse wollen wir Bolivien entdecken und etwas von der Wärme und Freude, aber auch der Sorgen der Menschen mit in den Gottesdienst bringen. In ökumenischer Verbundenheit leiten den Gottesdienst Pfarrerin Gaby Masanek und der katholische Gemeindepfarrer an St. Nikolaus in Sülz Karl-Josef Schurf. Ruhama sorgt für die fröhlich besinnlichen Töne und regt zum meditativen Zuhören und kräftigen Mitsingen an. Nach der Beatmesse gibt es wie immer etwas zu essen und trinken für alle. Eine Anmeldung hierzu ist nicht erforderlich.